Blühwiesen­pate werden

Die Idee der Immenser Blühwiese

Aktuell spricht jeder über Klimaschutz, Artenschutz und Umweltschutz. Die Rufe danach, etwas gegen das Insektensterben zu unternehmen hallen auch bis nach Immensen in unsere Heimat. Wir sind als Landwirte ebenfalls bemüht unserer Natur keinen Schaden zukommen zu lassen und gehen gerne mit gutem Beispiel voran. Daher haben wir dieses Projekt ins Leben gerufen. Wir möchten einen Teil unserer Ackerflächen in Blühwiesen umwandeln, um den verschiedensten Insekten, insbesondere den Bienen aber auch anderen heimischen Tieren einen neuen Lebensraum zu bieten. Bereits im Jahr 2019 haben wir knapp 8 ha unserer bewirtschafteten Flächen in Blumenmeere umgewandelt. Wir sind auch gerne bereit im kommenden Jahr eine noch größere Fläche für Blühwiesen bereit zu stellen, doch dafür benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir, und nicht zuletzt die Familien unserer Mitarbeiter, leben nunmal von den Erträgen, die wir auf unseren Flächen erwirtschaften, daher sind die Kapazitäten, die wir aus eigener Kraft bereit stellen können begrenzt.

Wir bieten jedoch jedem die Möglichkeit eine Patenschaft für eine beliebig große Fläche auf unseren Blühwiesen zu übernehmen. Wir werden diese Flächen aus der aktiven ackerbaulichen Bewirtschaftung herausnehmen und dort eine Blühwiese ansäen. Auf den Flächen erfolgen keine Pflanzenschutz- oder Düngungsmaßnahmen. Somit kann jeder seinen Beitrag  zum Natur- und Artenschutz leisten.

Denn Immensen ist das Zuhause der Bienen und soll es auch weiterhin bleiben. „Imme“ ist der niederdeutsche Begriff für Biene und Immensen trägt die Biene auch im Wappen!

Wo sollten Sie also Blühwiesenpate werden, wenn nicht in Immensen? Wir bieten jedoch auch Patenschaften für Flächen in Meine an.

Je mehr Partner dieses Projekt unterstützen, desto größer wird die Fläche, die wir dafür zur Verfügung stellen können. Helfen Sie mit und unterstützen sie unser Blühwiesenprojekt!

Wer steckt dahinter?

Wir sind die Familie Ernst Köhler und betreiben ein landwirtschaftliches Familienunternehmen. Wir wirtschaften bereits in der 13. Generation in Immensen bei Lehrte in der Region Hannover. Im konventionellen Anbau bauen wir Kartoffeln, Zwiebeln, Weizen, Gerste, Zuckerrüben und Mais an. Unsere Ackerflächen liegen überwiegend rund um die Ortschaft Immensen und in Meine bei Braunschweig.

Wir beschäftigen in der Landwirtschaft 3 feste Mitarbeiter, 2 Azubis und darüber hinaus noch etliche Saisonkräfte, die uns bei der Pflege und Ernte der Flächen unterstützen. Neben dem reinen Ackerbau betreiben wir noch eine Biogasanlage, mit der wir im Zuge der Energiewende bereits jetzt schon erneuerbare Energien auf den Markt bringen und die umliegenden Gebäude, unter anderem die örtliche Grundschule und das Feuerwehrhaus, mit Wärme versorgen.

Auf dem Foto sind Jenny und Ernst Köhler am Rande einer in 2019 angelegten Blühwiese zu sehen.

Wie kann ich Blüh­wiesen­pate werden

Bei uns kann jeder aktiv werden für Klimaschutz, Naturschutz und Artenschutz! Sie möchten auch etwas dazu beitragen? Sie möchten etwas gegen das Insektensterben unternehmen und Bienen schützen? Wir geben Ihnen die Möglichkeit dazu. Setzen Sie sich jetzt aktiv für Artenvielfalt vor Ihrer Haustür ein, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und übernehmen Sie die Patenschaft für eine Blühwiese.

Die nächsten Patenschaften vergeben wir für das Jahr 2020 und bei Interesse auch gerne länger! Je mehr Paten wir für das nächste Jahr finden, desto größer kann unsere gemeinsame Blühwiese werden! Die Aussaat wird im Frühjahr erfolgen.

Kosten

Der Patenschaftsbeitrag richtet sich nach der Größe der Fläche, für die Sie eine Patenschaft übernehmen möchten. Die Beträge gelten jeweils für eine Jahrespatenschaft:

  • ab 10m² bis 99m² kosten 1,-€/ m²
  • ab 100m² bis 999m² kosten 0,80 € /m² und
  • jeder weitere m² über 1000m² kostet nur noch 0,60 €.

Da auch wir etwas Aufwand haben, beträgt die Mindestabnahmemenge 10m². Gerne bieten wir Ihnen auf Anfrage auch mehrjährige Patenschaften mit einer Rabattstaffelung an.

Bei Patenschaften ab 75m² erhalten Sie von uns ein Glas Blühwiesenhonig von unserem örtlichen Imker. Das ist leckerer Honig aus Immensen, dem Zuhause der Bienen!

Welchen Nutzen haben Sie davon?

Sie bekommen von uns eine 1-jährige Patenschaft mit einer wunderschönen Patenschaftsurkunde. Auf Wunsch veröffentlichen wir Ihren Namen auf einem Schild an der Blumenwiese. Für größere Gewerbekunden besteht die Möglichkeit als Sponsor auf unserer Homepage verlinkt zu werden, bzw. dürfen Sie Ihr Image mit einer Verlinkung unserer Internetpräsenz begrünen. Und jeder Pate erhält einen Lageplan auf dem die Blühwiese, an der Sie Pate sind, eingezeichnet ist. Damit haben Sie die Möglichkeit, die Fläche jederzeit selber zu besichtigen. Wir bitten Sie jedoch diese und die umliegenden zum Teil bewirtschafteten Flächen nicht zu betreten.

Den Fortschritt unseres Blühwiesenprojektes können Sie gerne auch auf unseren Social Media Accounts verfolgen. Die Links dazu finden Sie unten unter unseren Kontaktdaten!

Blühwiese statt Blumen

Falls Sie noch nach der passenden Geschenkidee suchen oder nicht schon wieder Blumen schenken möchten, haben wir genau das Richtige für Sie: Verschenken Sie eine Blühwiesenpatenschaft. Unsere Blumen blühen den ganzen Sommer. Sie erhalten die oben genannten Vorteile und gegen einen geringen Aufpreis verpacken wir Ihnen das Zertifikat auch noch in einer schönen Geschenkverpackung. Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Jeder von uns hinterlässt einen ökologischen Fußabdruck. Es liegt an Ihnen, ob Sie bereit sind Ihren zu verringern und Ihre persönliche CO2 Bilanz zu verbessern. Handeln Sie jetzt! Werden Sie Pate unserer Blühwiesen.

Datenschutz­erklärung

Angaben gemäß § 5 TMG

Ernst Köhler
Landwirtschaft
Lüneburger Str. 2
31275 Lehrte / OT Immensen

05175-1641
ptsyfpy!gqzjm.njxj3nrrjsxjs2ij

Konzeption und Design

kommunikation & design
Christiane Heidefuß
Heinrichstr. 15
31303 Burgdorf
www.heidefuss.de und www.flixpage.de

Technische Beratung und Realisation

br-websoft
Bertram Reichel
Juistweg 23
31303 Burgdorf
www.br-websoft.de und www.flixpage.de

Quellnachweise

Freie Schriften von Google

 

 

nach oben